Die Baustoffindustrie


Wir sind der UVMB

...und bilden eine starke Gemeinschaft aus den verschiedenen Baustoffbranchen der Steine- und Erden-Industrie in den neuen Bundesländern.


Mehr Videos finden Sie in unserem YouTube-Kanal

Veranstaltungen

Mediathek


Die neue Mitgliederinfo ist da!

Lesen Sie die aktuelle Ausgabe unseres
Verbandsmagazins in der Mediathek

Wir fahren nach Berlin!

 

Der BAU-ZERT e.V. und der Unternehmerverband Mineralische Baustoffe (UVMB) e.V. laden Sie herzlich zu den gemeinsamen Verbandstagen 2023 nach Berlin-Köpenick ein.

Es erwarten Sie:

  • Mitgliederversammlungen der BAU-ZERT-Abteilungen und UVMB-Fachgruppen
  • Jahresmitgliederversammlungen des BAU-ZERT und des UVMB
  • Begrüßungsabend auf der Terrasse des Tagungshotels
  • Begleitprogramm: Stadtrundgang mit dem „Hauptmann von Köpenick“
  • Tagesausflug: Schiffstour durch die Köpenicker Seenlandschaft
  • Festabend der Baustoffindustrie am Ufer der Mügelspree in der „freiheit fünfzehn“

Wir freuen uns auf Sie!

 

Aktuelle Informationen und Anmeldeformulare finden Sie in den Veranstaltungen

 

Weiterlesen

Gut informiert mit Broschüren, Flyern und vielem mehr

 

Dass die mineralische Baustoffindustrie sich sehen lassen kann, wissen Branchenkenner längst. Mindestens ebenso wichtig ist für die Unternehmen, die Vorteile einheimischer Rohstoffgewinnung und Baustoffproduktion anschaulich und überzeugend der interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Der UVMB stellt seinen Mitgliedern deshalb eine Vielzahl an unterschiedlichen Materialien zur Information und Öffentlichkeitsarbeit bereit, wie beispielsweise Flyer, Poster und Broschüren zu den Themen heimische mineralische Rohstoffe, Biodiversität und Artenschutz in Gewinnungsstätten sowie Spiel-, Unterhaltungs- und Lernmaterialien für Kinder und Jugendliche. Die Infomedien sind optisch ansprechend und leicht verständlich gestaltet und eignen sich ideal zur Wissensvermittlung im Rahmen von Veranstaltungen wie Kundenfeste, Schulprojekte und Tage der offenen Tür.

Einen Überblick über das komplette Angebot erhalten Sie unter Öffentlichkeitsarbeit

 

Weiterlesen

Das Magazin für Betonfertigteile Betonwaren Betonwerkstein

 

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe alles rund um das Thema "Nachhaltig in der Bauplanung".

Das Thema „Nachhaltigkeit“ ist heute in aller Munde, und doch wird es gerade in der Baustoffindustrie oft nur einseitig betrachtet. Wie nachhaltig das Bauen mit Beton, insbesondere in seiner Verwendung als Betonbauteil, unter ganzheitlicher Betrachtung ist, stellen wir Ihnen in diesem Jahr in unserem Branchenmagazin punktum.betonbauteile vor. Unter dem Leitthema „Nachhaltig bauen mit Betonbauteilen“ wird sich jede Ausgabe mit einem Schwerpunkt aus dem umfangreichen Themenkomplex befassen.

Der UVMB ist Mitherausgeber der punktum.betonbauteile, dem Branchenmagazin für Betonfertigteile, Betonwaren und Betonwerkstein. In 6 Ausgaben pro Jahr informieren wir darin zu aktuellen Branchenentwicklungen und Verbandspositionen rund um die Betonfertigteilindustrie sowie zu den Themenfeldern Technik, Wirtschaftspolitik und Öffentlichkeitsarbeit, Recht, Aus- und Weiterbildung, Veranstaltungen und Forschung.

Die punktum.betonbauteile finden Sie in der Mediathek

Weiterlesen

Das Gips doch gar nicht!

 

Gips ist Gestein des Jahres 2022 und Ministerpräsident Ramelow gratuliert per Videobotschaft

Regional - hochwertig - nachhaltig: Gips ist nicht nur ein besonderes Gestein, sondern auch ein wichtiger Baustoff, der aus vielen Alltagsprodukten nicht wegzudenken ist. Das hat ihm zu Recht den Titel "Gestein des Jahres 2022" eingebracht und der Ministerpräsident des Freistaates Thüringen Bodo Ramelow gratuliert zur Taufe am Tag des Geotops bei unserem Mitgliedsunternehmen Casea GmbH in Ellrich. Im Südharz wird der hochwertige Rohstoff nachhaltig gewonnen und verarbeitet und prägt an historischen Bauwerken das Gesicht der Region.

Hier geht´s zur Videobotschaft

Mehr zum Gestein des Jahres finden Sie in unserer Mediathek

 

Weiterlesen

Gips ist das Gestein des Jahres 2022

 

Entdecken Sie alles Wissenswerte in unseren Broschüren und Flyern

In der erfolgreichen Schriftenreihe zum Gestein des Jahres ist ab sofort eine umfangreiche Broschüre mit hochkarätigen Fachbeträgen zahlreicher Autoren zum Gips erhältlich. Die 120 Seiten starke Publikation im handlichen DIN-A5-Format informiert von den wertvollen Eigenschaften des Rohstoffs über die geologischen Vorkommen in Thüringen, seine Gewinnung und Verarbeitung sowie das kulturelle Erbe der Region bis hin zur großen Bedeutung der Abbaustätten als Lebensraum für bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

Der Flyer gibt Besucher- und Schülergruppen schnell und leicht verständlich einen Überblick über alle interessanten Fakten zum das Gestein des Jahres 2022.

Entdecken Sie die Broschüren und Flyer zum Gestein des Jahres in unserer Mediathek

Weiterlesen

Die Mineralische Rohstoffindustrie im Faktencheck

 

Der neuen Branchenfilm "Mineralische Rohstoffindustrie - Der Faktencheck" und 6 kurze Videoclips des Bundesverbandes Mineralische Rohstoffe e.V. (MIRO) und seiner Landesverbände illustriert auf kreative Weise bedeutende Fakten rund um das Thema Mineralische Rohstoffe und die zahlreichen Facetten ihrer Nutzung. Besonders sehenswert sind die Animationen der Sandkünstlerin Natalia Tarnay: sie malt mit Sand, dem Hauptdarsteller des Faktenchecks.

Alle Videos und viele weitere Filme finden Sie in unserem YouTube-Kanal

Weiterlesen